Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Furch Gestaltung + Produktion GmbH für den Online-Shop,
erreichbar unter http://www.furch.tv, http://www.furch-shop.tv

Stand: 02. Januar 2016


1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Ihnen und der Furch Gestaltung + Produktion GmbH. Abweichenden Vorschriften wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch die Furch Gestaltung + Produktion GmbH.


2. Vertragspartner

2.1 Sämtliche Verträge kommen zustande mit der Furch Gestaltung + Produktion GmbH, Leinenweberstr. 67 - 70567 Stuttgart, Geschäftsführer: Matthias Furch, HRB-Nr. 727537 – Amtsgericht Stuttgart, Telefon: 0711 / 217485 20, E-Mail: post@furch.tv

2.2 Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Nach § 13 BGB versteht man darunter jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2.3 Das Angebot der Furch Gestaltung + Produktion GmbH steht Minderjährigen nicht zur Verfügung.


3. Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Aus dem Sortiment können Sie Produkte durch Anklicken auswählen und zunächst unverbindlich in einem Warenkorb sammeln. Sie können Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Buttons „KAUFEN“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme unsererseits dar.
 Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

Ein bindender Vertrag kann auch zuvor wie folgt zustande kommen:

Wenn Sie Kreditkartenzahlung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

3.2 Die in den Produktbeschreibungen enthaltenen Maßangaben, Zeichnungen, Erläuterungen, Beschreibungen und Abbildungen sind keine absolute Zusicherung dieser Eigenschaften. Die Ware kann teilweise von den Eigenschaften abweichen und nicht absolut mit eventuell eingesehenen Musterproben übereinstimmen, da sowohl für Farben und Farbtöne als auch für das Material und die Abmessungen ein gewisser Toleranzbereich zugestanden werden muss. Der Hersteller behält es sich vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die technischen Eigenschaften der Produkte zu ändern.

3.3 Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auf unserer Website unter AGB einsehen und ausdrucken.

3.4 Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.


4. Lieferung

4.1 Wir liefern im Versandweg, eine Selbstabholung der Ware ist möglich.

4.2 Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands. Die möglichen Versandmethoden werden für jeden Kauf nach der Eingabe der Adresse einzeln ermittelt.

4.3 Wir liefern nicht an Packstationen.

4.4 Die Lieferzeit beträgt 2-5 Tage.


5. Preise, Versandkosten und Kostentragungsvereinbarung

5.1 Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Steuern.

5.2 Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßgen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höherem Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.


6. Zahlungsbedingungen

6.1 Bevor die für Sie zur Verfügung stehenden Zahlungsarten angezeigt werden, wird um Eingabe Ihrer Daten (Name, Adresse etc.) gebeten. Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Vorkasse durch Überweisung
Bei Auswahl der Zahlart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern Ihnen die Ware, nachdem Sie die vollständige Zahlung der Ware geleistet haben.

Kreditkarte
Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.


Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.


7. Eigentumsvorbehalt

Die Furch Gestaltung + Produktion GmbH behält sich das Eigentum an den verkauften Sachen bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.


8. Gewährleistung

8.1 Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

8.2 Garantien geben wir üblicherweise nicht. Eine Garantie bezüglich der von uns gelieferten Waren besteht daher nur dann, wenn diese ausdrücklich, z.B. in der Kaufbestätigung zu dem jeweiligen Artikel, abgegeben wurde.

8.3 Übliche oder unvermeidbare materialbedingte Abweichungen der Qualität, Farbe, Größe, Ausführung sowie Designs der Ware sind regelmäßig unerheblich. Gewährleistungsansprüche entstehen insoweit üblicherweise nicht. Es bleibt Ihnen aber unbenommen, nachzuweisen, dass solche Abweichungen erheblich sind.


9. Haftungsbeschränkung

9.1 Die nachfolgenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Ihre Ansprüche aus zwingenden gesetzlichen Regelungen, wie z.B. denen der Produkthaftung.

9.2 Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich die Haftung der Furch Gestaltung + Produktion GmbH auf den vorhersehbaren, unmittelbaren, vertragstypischen Schaden, sofern kein größerer Schaden nachgewiesen wird. Für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht wurden, haftet die Furch Gestaltung + Produktion GmbH, soweit keine Hauptleistungspflicht (Übergabe der Kaufsache und Eigentumsverschaffung durch den Verkäufer sowie Kaufpreiszahlung und Abnahme der Kaufsache durch Käufer) verletzt wurde, beschränkt auf den vorhersehbaren, vertragstypisch eingetretenen Schaden, sofern kein größerer Schaden nachgewiesen wird.

9.3 Die Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die zurechenbaren Pflichtverletzungen der durch die Furch Gestaltung + Produktion GmbH eingesetzten Erfüllungsgehilfen.


10. Rechtswahl

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


11. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein, so tritt an ihre Stelle diejenige gültige und/ oder durchführbare Bestimmung, die der wirtschaftlichen Zielsetzung der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt. Im Übrigen bleiben diese AGB unberührt. Dies gilt auch für den Fall von Vertragslücken.